Bodensysteme - Kunstharzböden - Polyurethan-Betone

 

Polyschutz Bautechnik GmbH / Rodgau Polyurethan-BetoneIn Temperaturbereichen zwischen 50°C und 70°C versagen die meisten herkömmlichen Kunstharzbeläge. Um den Hochtemperaturbereich dauerhaft zu schützen werden seit einigen Jahren sogenannte Polyurethan Betone eingesetzt.

Diese Systeme haben eine wesentlich höhere Glasübergangstemperatur. Damit wird eine Temperaturbeständigkeit bis zu 130°C bei feuchter Wärme und bis zu 150°C bei trockener Wärme erreicht.

Je nach Anforderung werden die 3-komponentigen-Polyurethan-Mörtelbeläge in 6 oder 9 mm Schichtdicke eingebaut. Als technischer Belag wird das System in vier verschiedenen Farbtönen angeboten (beige, rot, grün und grau). Die Rutsch- hemmstufen lassen sich nach den jeweiligen Anforderungen ausbilden. In Verbindung mit ca. 5 – 8 cm hohen Hohlkehlen wird der Gesamtbelag als „Wanne“ ausgebildet.

Die spezielle Formulierung des Systems erlaubt zudem den Einsatz von Dampfstrahl-Reinigungsgeräten. In Verbindung mit den sonstigen Eigenschaften wird diese System sowohl in der Lebensmittelindustrie und in vielen anderen Fällen zum Problemlöser. Bekannt sind diese Systeme unter den Namen Ucrete, PU-Beton, PurCem u.a.

 

Produktmerkmale / Vorteile:

  • Sehr hohe Temperaturbeständigkeit bis 150°C
  • Mechanisch hoch belastbar
  • Sehr hohe chemische Beständigkeit
  • Unbedenklich im Lebensmittelbereich
  • Hohe Abriebfestigkeit
  • Verschiedene Rutschhemmstufen herstellbar (R9 – R 13)
  • Dampfreinigung möglich
  • Schnelle Aushärtung
 

Netzwerke

Aktuelle Informationen

Folgen Sie uns auf Twitter!

QR-Code polyschutz.de Polyschutz Bautechnik GmbH | Rodgau

Anschrift

Büro in Rodgau

Polyschutz Bautechnik GmbH
Benzstraße 27
63110 Rodgau


06106 - 77 26 38
06106 - 77 28 27

    Bürozeiten
  • Montag bis Donnerstag
    8:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag
    8:00 - 13:00 Uhr
  • Eine vorherige Termin­verein­barung ist erforderlich.